Termine

Meditationen mit Elementen des Mentaltraining - Entspannung finden und Kraft tanken

 

In diesen Meditationsstunden darf der Teilnehmer zur Ruhe kommen, denn wie schon eine alte Weisheit besagt: "In der Ruhe liegt die Kraft". Im Alltag fällt es uns schwer aus angespannten Situationen sich zurückzunehmen, um wieder in die Entspannung zu treten. Doch Entspannung ist wichtig für unseren Körper. Nur haben wir leider verlernt durch unsere alltäglichen Beschäftigungen, wie man tatsächlich entspannt. Das bedeutet eine tiefe und angenehme Entspannung des Körpers, während der Geist ruhig und entspannt ist. Durch regelmäßige Entspannung gelangen sie zu einem ruhigeren und tieferen Schlaf, beugen Kopfschmerzen und Migräne vor und haben ein Präventionsmittel zur Hand, was sie vor Gefühlsschwankungen, Depressionen, Burn-out bewahren und herausholen kann.

 

In den Meditationsstunden werden verschiedene weitere Atemübungen und Entspannungsverfahren vermittelt, die sie auch zu Hause anwenden und in ihren Alltag mit einfließen lassen können. Geführte Meditationen, wie z. B. Achtsamkeitsmeditationen, energetische Meditationen aber auch westliche Meditationen lassen den Teilnehmer in eine tiefe Entspannung gleiten, die sich durch regelmäßiges anwenden auch in den Alltag integrieren lässt.

 

"Als Mentaltrainerin weiß ich um die Kraft des Unterbewusstseins, und dass manche unschönen Lebenssituationen uns einfach immer wieder beschäftigen," so Sina Möhrle. Aus diesem Grund zeigt die Meditationsleiterin und Mentaltrainerin immer wieder Mentaltechniken, die unterstützen, damit man sich wohler und in sich gestärkt fühlt. Denn, wenn die Seele sich wohlfühlt und die Gedanken zur Ruhe kommen, gelangen wir in einen Zustand, der unsere Gefühle heilen kann.

 

Meditationsstunden:

Montags: 18:30 -19:30 Uhr,

Mittwochs: 18:30 - 19:30 Uhr

 

Teilnahmegebühr: 85,00 € (10er Karte) bis August 2019

Ab September 2019:

Kursstart: Mo. 16.09./ Mi. 18.09.2019

Uhrzeit: 18:30 - 19:30 Uhr

Dauer: 12 Einheiten á 60 Min.

Teilnahmegebühr: 102,00 € 

 

Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

 

Kontakt: (07245) 9 17 22 80 oder info@sinamoehrle.com

Meditation für Kinder
Für die Altersgruppe 7-9 Jahren

Bei dem Wort Meditation verbinden wir in unserer Vorstellung einen im Schneidersitz sitzenden Mönch, der stundenlang vor sich hin meditiert. Bei jedem, der dieses Bild im Kontext zu Kindern betrachtet taucht erst einmal ein großes Fragezeichen auf, denn wie sollen Kinder so lange in Stille verweilen?

Tatsächlich lässt sich Meditation zum einen ganz religionsfrei betrachten und betreiben, so geht es hauptsächlich um das Innehalten der Gedanken und den STOPP unseres permanenten inneren Dialogs.
Grundsätzlich können Kinder sehr gut entspannen, nur durch äußere Umstände, wie konzentriertes Arbeiten in der Schule, bei den Hausaufgaben im Musikunterricht oder durch die Leistungserbringung im Sport wird das natürliche „abschalten“ und entspannen abtrainiert. Sie haben im Alltag bereits viel zu viel zu tun, sind müde und auch schnell ablenkbar und werden schnell unruhig.

Mit Hilfe der Meditation erlernen Kinder bewusst anwesend zu sein, kurze Pausen zu machen, um inne zu halten und wieder zu Atem zu kommen. Außerdem erreichen wir durch regelmäßiges Üben, dass die Aufmerksamkeit, Geduld, Vertrauen und Akzeptanz, um fest „im Leben zu stehen“ gestärkt wird.

Die Meditation für Kinder beinhaltet Übungen, die Wahrnehmung und Konzentration schulen. Es wird vornehmlich die alltägliche Meditation geübt, wie z.B. das bewusste Wahrnehmen von Gegenständen, Lebensmitteln und Umwelt, aber auch bewegte Meditationen, Musik- und Klangmeditation sowie die Meditationsform das Mandala (aus)malen sind Gegenstand dieses Kurses.

Die Kinder erhalten nach jeder Einheit eine kleine Hausaufgabe mit nach Hause, damit das Erlernte gefestigt und geübt werden kann. Außerdem werden die Eltern über jede Kursstunde informiert, so dass mit der ganzen Familie geübt werden kann.  

Kursstart: Mi., 25. Sept. 2019
Uhrzeit: 17:00 - 18:00 Uhr
Dauer: 8 Einheiten á 60 Min.
Teilnahmegebühr: 72,00 €
Teilnehmerzahl: max. 8 Kinder

Kontakt: (07245) 9 17 22 80 oder info@sinamoehrle.com

 



Kurs: "Abnehmen mal anders" mit Hypnose und Mental- Training

 

Der Grund für Übergewicht ist sehr vielschichtig. Sicher ist auf jeden Fall, dass wir alle eine falsche Ernährungsweise haben, d. h. wir essen zu fett, zuviel Süßes, und auch nicht das, was der Körper wirklich braucht. Durch Konditionierungen wie z. B. "man muss den Teller leer essen, sonst scheint morgen keine Sonne", haben wir verlernt auf unseren Körper und unsere Intuition zu hören, denn diese wissen ganz genau, was gut und richtig für uns ist. Aber nicht nur die Konditionierungen sind für unser Übergewicht verantwortlich, auch unser seelischer Zustand sorgt dafür, dass wir Essen als Seelentröster einsetzen. In diesem Kurs möchte die zertifizierte Hypnoseleiterin und Mentaltrainerin Sina Möhrle gemeinsam mit Ihnen diesen Ursachen auf den Grund gehen. So werden in einem Einzelgespräch Ihr Problem und Ihre Gewohnheiten genau erörtert. Danach legen wir gemeinsam Ihre Zielsetzung fest und überprüfen diese auf Erreichbarkeit. Im Anschluss daran findet die erste Hypnose statt, bei der man ihre Essgewohnheiten verändern wird.

Die darauffolgenden Termine finden in der Gruppe statt. Neben einer Gruppenhypnose wird Ihnen Sina Möhrle verschiedene Mentaltechniken an die Hand geben, die Sie unterstützen werden, Ihre Gewohnheiten zu durchbrechen. Wir werden seelische Blockaden lösen, die Sie zum Essen verleiten.

Das Zielt des Kurses ist, Sie in eine positive Stimmung zu versetzen, in der Sie mit viel Freude, Begeisterung und Leichtigkeit Ihr Abnehmziel erreichen werden.

Nächster Kursstart: Anfang 2020 
 
Kontakt: (07245) 9 17 22 80 oder info@sinamoehrle.com

 

Waldbaden

 

In Japan gibt es bereits Gesundheitsinstitute, die sich dem Waldbaden und damit der ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge verschrieben haben. In Deutschland wird das Waldbaden erst neu entdeckt. Durch unsere alltäglichen Belastungen haben wir verlernt zu entspannen. Die Kraft des Waldes unterstützt uns dabei, zur Ruhe zu kommen. Bereits seit Jahren geht Sina Möhrle im Sommer mit ihren Teilnehmern zum Meditieren in den Wald, damit diese eine noch tieferere Entspannung erleben können. Beim Waldbaden geht es um Ruheund Achtsamkeit. Achtsamkeit gegenüber sich selbst und der Natur. Bei diesem zweistündigen Aufenthalt dürfen die Teilnehmer den Wald mit all ihren Sinnen erfahren. Verschiedene Übungen aus dem Mentaltraining sowie der Meditation bringen den Teilnehmer in eine tiefe Entspannung, wodurch er sich erhohlt fühlt und Kraft tankt. 

 

Termine: Sa., 08. Juni 2019, 15:00 - ca. 18:00 Uhr

Fr., 19. Juli 2019, 17:00 - ca. 20:00 Uhr

Sa., 28. September 2019, 14:00 - ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: jeweils 19,00 €

bitte mitbringen: Gutes Schuhwerk, Trinken und evtl. Essen, Tagesdecke

 

Kontakt: (07245) 9 17 22 80 oder info@sinamoehrle.com

Chakra-Kur

 

Die Chakras sind wichtige energetische Zentren in unserem Körper. Entsprechend ihrer Lage beeinflussen sie unsere Zellen, Organe und das gesamte Hormonsystem und wirken sich auch auf unsere Gedanken und Gefühle aus.
In diesem Kurs wenden wir uns den sieben Hauptchakren zu. Die Teilnehmer erfahren, wo sich diese an unserem Körper befinden und wie jedes einzelne Chakra auf diesen wirkt. Ebenfalls wird darauf eingegangen in welchem Rhythmus sich die Chakren in unserem Leben entwickeln und welchen Einfluss die 8. Chakra - unsere Aura – auf uns ausübt.
Darüber hinaus werden die Teilnehmer erlernen, wie sie ihre Chakren von Blockaden befreien können und auf welche vielfältige Weise sie ihre Chakren – ohne großen Aufwand – stärken können. Hierbei werden verschiedene Techniken angewendet, wie z.B. Pendelarbeit, Körperübungen, Chakra-Energiemassage, Heilstein- und Aromatherapie sowie Klangvibration und Meditation.
Durch die Chakra-Arbeit steigert sich das Wohlbefinden, man fühlt sich mental gefestigt und im Einklang mit sich selbst.

Bitte ziehen sie für den Kurs bequeme Kleidung an und bringen sie ein Badetuch mit. Matten und Decken sowie Nackenkissen befinden sich im Haus, dürfen aber auch gerne selbst mitgebracht werden.

Nach jeder Einheit bekommen sie Unterrichtmaterial ausgehändigt, was das Üben und Ausführen zu Hause erleichtert.

Kursstart: Sa., 11. November  2019

Uhrzeit: 16:30 - 18:15 Uhr

Dauer: 4 Einheiten á 105 Min.

Teilnehmerzahl: 6 - 7 Personen

Teilnahmegebühr: 75,00 €

 

Die Teilnahme an Kursen und Workshops ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich!

Einzelsitzungen nach Terminvergabe!

Meditations-CD: Erwecke Dein Potential - Ab sofort erhältlich

Hier finden Sie uns

Sina Möhrle
im Kunst & Eventhaus
Dieselstr. 2
76448 Durmersheim

Terminvereinbarung

Rufen Sie einfach an unter

+49 7245 9 17 22 80

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Abonnieren Sie meinen Newsletter per Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SMart communication